1001 wahre Geschichten aus dem Gesundheitssystem

1

Der Vere­in “Inter­na­tionale Ärzte für die Ver­hü­tung des Atom­krieges / Ärzte in sozialer Ver­ant­wor­tung e.V.” haben eine Aktion ges­tartet, im Rah­men der kom­menden Gesund­heit­sre­form. Dort sollen Geschichte gesam­melt wer­den aus dem All­t­ag aus dem kranken Gesund­heitssys­tem. Ange­sprochen wer­den die Beschäftigten (Ärzte, Pflegekräfte, Ther­a­peuten etc.), wie auch die Patien­ten und Ange­hörige. Somit jed­er, der eine kurze, wahre Geschichte aus dem Gesund­heitssys­tem erzahlen kann. Näheres siehe auf der Seite: 1001 Geschicht­en und kein Märchen 

Teile diesen Beitrag

Ich freu mich über dein Kommentar

Über


Ein Blog, kleine "Skizzen" aus dem IntensivZimmer, der Führung in der Pflege, als pflegende Angehörige, dass DrumHerum, wie die Pflege "lebt", ihr gut tut, die Teilhabe wie in der Schule, was die Kranken-, die Sozialkassen ... Wir mitten drin mit der Linn, unserer IntensivLady ...

Archive

Kategorien

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden. Mehr Infos findest Du hinter Datenschutzerklärung

Schließen