Körperpflege vs. Erbrechen

Ein Zuviel schadet, ein Zuviel an Erbrechen wie auch an Körperpflege. Warum ein Zuviel an Erbrechen schadet, ist sicherlich jedem klar, allein schon dadurch, dass dieses Verhalten des Körpers häufig in Verbindung mit Erkrankungen steht. Einmaliges Erbrechen muss es aber nicht, denn an sich ist Erbrechen ein wichtiger Mechanismus zum Schutz unserer Gesundheit, was sicherlich jeder schon erfahren musste, wenn er der Droge Alkohol zu stark zu geneigt war.

Der Körper wehrt bei einem Zuviel dieses betäubenden Giftes die weitere Zufuhr ab mit Übelkeit und dem schnellen Entleeren des Magens in umgekehrter Richtung, um eine weitere Verdünnung des Blutes mit dem Zellgift im Magen zu vermeiden und somit der Schädigung des Körpers.  

Doch auch tritt Erbrechen bei manchen, wie auch bei der Madame, ganz unvermittelt, spontan oder nach einem starken Husten auf. Da dies aber bei der Lady jeden Tag, mehrfach, zum Thema wird, kommen wir jetzt in den Konflikt mit dem zu viel an Körperpflege. Denn laut einem Artikel auf www.presseportal.de schadet allein schon ein Zuviel nur vom Wasser auf der Haut deren Schutzmechanismen.

Was heißt laut Beitrag, der Mensch solle sich nicht jeden Tag duschen, baden oder auch von oben bis unten waschen, nein, am besten mal zur Liebe zur Haut auf die gute Komplettreinigung verzichten, es spart nebenbei Energie und Wasser. Doch wie soll, wie kann ich dies bei der Madame umsetzen? Denn wenn sie erbricht und wir oder der Pflegedienst sind nicht schnell genug mit Schale und Schüssel bei ihr, tja, dann gibt es ein unschönes Bild, wo zumeist das Erbrochene seinen Halt in den Haaren gefunden hat. Die Konsequenz: duschen, baden und dieses dann auch täglich, denn der Geruch, ja der Geruch. Äußerlich mag man den Mageninhalt gut entfernen können mit Hilfe eines Waschlappens und Seife, doch der säuerliche Geruch haftet tief in der Haut.

Der Kompromiss, um ein Zuviel an Körperpflege zu vermeiden: beim Duschen, Baden nur so viel Wasser und Shampoo wie nötig, so wenig wie möglich. Doch laut dem nächsten Artikel auf www.presseportal.de wird es noch komplizierter mit der Körperpflege, denn nach dem Prozedere mit Wasser und Seife: ein Zuviel an Feuchtigkeitscreme kann … Ich kapituliere, egal …

CC BY-SA 4.0 Körperpflege vs. Erbrechen von Intensivkind by Pflegezirkus ist lizenziert unter Creative Commons Namensnennung-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 international.

Kommentar verfassen