Fahrtkosten – ein neuer Antrag

F
Nach gründlichen Lesens einiger Beiträge (klick hier) auf REHAkids, haben wir nun für Mor­gen eine Fahrtkostenüber­nahme bei der BKK für Heil­berufe beantragt, denn mor­gen geht es ab nach Eisen­berg zum Orthopä­den und das sind schon einige Kilo­me­ter. Der Antrag ging lei­der erst heute mor­gen per Fax weg, da es nicht auf Anhieb mit der ärztlichen Verord­nung klappte.
Kat­e­gorie: 



var switchTo5x=true;stLight.options({publisher:”});

Ich freu mich über dein Kommentar

Über


Ein Blog, kleine "Skizzen" aus dem IntensivZimmer, der Führung in der Pflege, als pflegende Angehörige, dass DrumHerum, wie die Pflege "lebt", ihr gut tut, die Teilhabe wie in der Schule, was die Kranken-, die Sozialkassen ... Wir mitten drin mit der Linn, unserer IntensivLady ...

Archive

Kategorien

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden. Mehr Infos findest Du hinter Datenschutzerklärung

Schließen