Möglichkeiten der Assistenz bei Familien mit behinderten Kind

Am 21.11 übte ich mich als Referent bei der Veranstaltung „Wohnen wie alle – barrierefrei und selbstbestimmt. Teil II : Pflege zu Hause – in Jena (k)ein Problem?!“ über die Möglichkeiten für Familien mit behinderten Kind eine Hilfe / Unterstützung zur Bewältigung ihres Alltags zu bekommen, eben dass es wohl sehr gut möglich ist mit einem behinderten Kind auch eine „gesundes“ Familienleben zu erreichen.

Das setzt in vielen Fällen natürlich professionelle Hilfe voraus, wobei manche helfende Hand auch ein Laie sein kann. Doch von der möglichen Hilfe zu wissen und diese zu bekommen … da kommen dann die Probleme. Da der Vortrag im „Präsentationsmodus“ verlief, gibt es auch eine Web-Fassung in PDF:

Vortrag – Leben mit einem schwerstbehinderten Kind zu Hause

Und nun noch kobinet-nachrichten

Tag: 
Kategorie: 



var switchTo5x=true;stLight.options({publisher:''});

CC BY-SA 4.0 Möglichkeiten der Assistenz bei Familien mit behinderten Kind von Intensivkind by Pflegezirkus ist lizenziert unter Creative Commons Namensnennung-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 international.

Kommentar verfassen