Drohende Insolvenz der Krankenkasse und der Windelprovider

D

Und es schlägt wieder zu, das Unwort „Umver­sorgung“. Die Krankenkasse vom Inten­sivkind will den üblichen Preis pro Windel nicht mehr zahlen. So zumin­d­est ver­standen wir unseren bish­eri­gen Windelver­sorg­er. Schade, da die Qual­ität der Windeln gut ist.

Jet­zt stellt sich uns die Frage, ob dies mit soge­nan­nten Liq­uid­ität­sprob­leme zu schaf­fen hat. Zumin­d­est macht man sich da schon so seine Gedanken, aber dann wird einem erzählt, dass die Kassen ja irgend­wie staatlich sind und die Rech­nun­gen bezahlt wer­den.Wie auch immer, der Wech­sel des Windel­provider an sich ist eine ärg­er­liche Angele­gen­heit, da man so nur zum „Spiel­ball“ von den Dumpin­gan­bi­etern wird. Und auch im Gesund­heitswe­sen gilt es nicht weniger wie beim Dis­counter: Bil­lig ist häu­fig auch minus in Qual­ität. Es ist nicht nur ein Spruch, es ist ein Erfahrungswert, den wir ger­ade machen beim Ver­sorg­er für das Drumherum der Magen­sonde.

Anzumerken ist dabei: Minus in Qual­ität kann der Krankenkasse am Ende teur­er kom­men. Nehmen wir das Beispiel Windeln. Haben die Windeln keine Saugleis­tung oder Laufen sie schnell aus, dann hil­ft auch nicht, wenn die Kasse z.B. nur 32 Cent pro Stück zahlt statt 46 Cent. Denn wenn man dann acht Stück oder mehr am Tag ver­braucht statt fünf, so wird es ein­deutig teur­er.

Aber nicht nur hier steigt der Preis und der „hüb­sche“ Kosten­vo­ran­schlag des Bil­li­gan­bi­eters zeigt am Ende eine anderes Ergeb­nis. Schlechte Windeln erhöhen die Prob­leme wie Deku­bi­tus und andere Hautschä­den. Aber sehen wir es mal sportlich: Der Windel­provider-Tester.

Teile diesen Beitrag

Ich freu mich über dein Kommentar

Über


Ein Blog, kleine "Skizzen" aus dem IntensivZimmer, der Führung in der Pflege, als pflegende Angehörige, dass DrumHerum, wie die Pflege "lebt", ihr gut tut, die Teilhabe wie in der Schule, was die Kranken-, die Sozialkassen ... Wir mitten drin mit der Linn, unserer IntensivLady ...

Archive

Kategorien

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden. Mehr Infos findest Du hinter Datenschutzerklärung

Schließen