Pflegealltag – berechne deine Inhalationslösung

P

An manchen Tagen bin ich selbst überrascht – wieder und wieder ein Thema, was wir im PflegeZimmer noch nie hatten. Die 0,9% NaCl – Lösung zur Inhalation  – hier war nur noch ein „Schluck“ übrig, also gute 8 ml. Wir brauchen aber häufig mehr für die tägliche Gabe, weil die Intensivlady mindesten 6x am Tag inhalieren sollte. Die Rezepte für den Nachschub lagen noch beim Kinderarzt.

Was wir Zuhause hatten war eine hochprozentige NaCl – Lösung (5,85%) und Aqua – also pures Wasser ohne Zusätze. Somit gab es gestern eine Aufgabe an die Pflegefachkraft. Sie hatte zu berechnen, damit wir auf eine halbwegs 0,9% – NaCl -Mischung bekommen aus dem Aqua und der hochprozentigen Lösung.

Eine kleine Aufgabe – doch wenn man es selten trainiert, muss man erstmal überlegen – Vielleicht habt hier eine schnelle Lösung? Mit wieviel Milliliter Aqua muss ein 1ml NaCl 5,85% Lösung zu verdünnen, um auf circa eine 0,9 % NaCl – Lösung zu kommen?

Teile diesen Beitrag

Ich freu mich über dein Kommentar

Über


Ein Blog, kleine “Skizzen” aus dem IntensivZimmer, der Führung in der Pflege, als pflegende Angehörige, dass DrumHerum, wie die Pflege “lebt”, ihr gut tut, die Teilhabe wie in der Schule, was die Kranken-, die Sozialkassen … Wir mitten drin mit der Linn, unserer IntensivLady …

Archive

Kategorien