Pflege und Musik – Der Song bei der Intensivpflege – Woche 48

P

Die Musik zur Pflege, der Sound im PflegeZ­im­mer, dieser wird auch gelebt durch das Radio. Die einen der Pflege­fachkräfte hören Rock­land, die anderen die Antenne-Sender oder ähn­lich­es.  Ne Mich selb­st lässt Deutsch­land­funk Nova nicht mehr los. Okay, ich bin nicht (mehr) die Höhrer-Ziel­gruppe und das Inten­siv­Teen altert erst dort hinein. Doch die Musikauswahl ist nicht das Antenne-Radio, es ist nicht Rock­land & Co. Es ist … es ist sehr gut hör­bar in den Mor­gen­stun­den, wenn ich mich noch nicht entschei­den kon­nte, was ich hören will. Damit habe ich diese Stimme wieder gefun­den:

Alaba­ma Shakes – Don’t Wan­na Fight (Offi­cial Video – Live from Capi­tol Stu­dio A)

Auf Youtube: https://youtu.be/nin-fiNz50M

Es wurde gle­ich die Woche mehrfach gespielt – ein Song, der Song of the week by pflege.zitronenzucker.de

Ich freu mich über dein Kommentar

Über


Ein Blog, kleine "Skizzen" aus dem IntensivZimmer, der Führung in der Pflege, als pflegende Angehörige, dass DrumHerum, wie die Pflege "lebt", ihr gut tut, die Teilhabe wie in der Schule, was die Kranken-, die Sozialkassen ... Wir mitten drin mit der Linn, unserer IntensivLady ...

Archive

Kategorien

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden. Mehr Infos findest Du hinter Datenschutzerklärung

Schließen