Ein neues Jahr – die Pflege bewegt sich – die Musik ist neu

Einige The­men bleiben, so wie die Suche nach Pflege­fachkraft für unser Inten­sivZ­im­mer samt Schul­be­gleitung. Wer wen ken­nt, wer selb­st in der Pflege tätig ist und … wir freuen uns auf eure Anfrage. Was wir bieten, das find­et sich unter anderem auf pflege.zitronenzucker.de

Doch zurück zur Musik und ich starte das Jahr mit Hoff­nung, mit HOPE. Wertvoller Klang, ent­deckt über die automa­tis­che Empfehlung und es gefiel mir für den ruhi­gen Start ins 2018, der noch nicht aus­geschlafen ist. Ein Start in dem viel Hoff­nung steckt, auf das was kom­men soll wie das Linn Arbeit­ge­ber wird und ob wir jet­zt aus­geschlafen sind, das Kom­mende zu gestal­ten, zu for­men – ich bin guter Dinge, da wir viel Unter­stützung und Ver­trauen erleben. Vie­len Dank!

Die Musik – es ist ein Song, ein Stimme die mich erin­nert an FM Ein­heit mit Gry, ein Spur ruhiger, an Paris XY …

Ein span­nen­des Video mit der Frage, wie dies gedreht wurde, die bleibt, ohne das die Per­so­n­en Atem­not beka­men. Lausche es, am besten mit Kopfhör­er.

HOPE – CELL (offi­cial video) – gefun­den auf YouTube

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.