Definition IntensivKind I.

Eine klare, ein­deutige Def­i­n­i­tion für Inten­sivkind zu find­en bere­it­et nicht nur mir Schwierigkeit­en. Wenn ich auf die Inter­net­seite: www.kiss-pfalz.de…der.html wird mir deut­lich, dass das Prob­lem auch damit ver­webt ist, dass man nie­man­den aus­gren­zen will mit einem schw­erkranken und/oder schw­er behin­derten Kind. Ist eine ein­deutige, klare Def­i­n­i­tion möglich?

Teile diesen Beitrag

Dirk Strecker

Er arbeitet im und führt das PflegeTeam von Linn im Arbeitgebermodell (PflegeTeam bei Zitronenzucker) - gepaart mit seinen Erfahrung aus der Leitungsarbeit in ambulanten Kinderkrankenpflege / Intensivpflege. D.S. administriert Selbsthilfe-Webprojekte und wirkt vor Ort mit bei Themen der Selbsthilfe, Integration - Inklusion und der Kinderhospizarbeit. Er war Koordinator für den Kinderhospizdienst und berät jetzt beim Bundesverband Kinderhospiz.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.