Der Mensch als Kosten-Nutzen-Faktor

Ein inter­es­san­ter Zeitungsar­tikel find­et fand sich in der Lan­deszeitung (Lüneb­urg). Allein schon der Ein­stieg ist beze­ich­nend und zeigt auch ein Stück unsere Sit­u­a­tion auf; Zitat aus der Zeitung vom 7.05.07:

Der Men­sch wird immer mehr danach beurteilt, was er kostet…”

Mehr dazu: Der Men­sch ist nicht nur Kosten­fak­tor 
(1)

(1) Link defekt: www.landeszeitung.de/start.phtml?fdat=result&idx=414146&tid=5&ir=lok

Teile diesen Beitrag

Dirk Strecker

Er arbeitet im und führt das PflegeTeam von Linn im Arbeitgebermodell (PflegeTeam bei Zitronenzucker) - gepaart mit seinen Erfahrung aus der Leitungsarbeit in ambulanten Kinderkrankenpflege / Intensivpflege. D.S. administriert Selbsthilfe-Webprojekte und wirkt vor Ort mit bei Themen der Selbsthilfe, Integration - Inklusion und der Kinderhospizarbeit. Er war Koordinator für den Kinderhospizdienst und berät jetzt beim Bundesverband Kinderhospiz.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.