Jena: AG Eltern beraten Eltern startet

Diese Unter­stützung ist äußerst wichtig: Eltern berat­en Eltern. In der Elternselb­sthil­fe ist dies ein großes The­ma und wird auf ver­schieden­ste Wegen umge­set­zt. In Jena wird am 24.9.14 zu einem Arbeit­skreis / Arbeits­gruppe ein­ge­laden, die dies The­ma ange­hen will bei Kindern mit beson­deren Förderbe­darf. Ziel ist es, Eltern gezielt zu befähi­gen in der Eltern­ber­atung und Eltern­be­gleitung ehre­namtlich mitwirken zu kön­nen.

Weit­eres siehe unter eltern­men­toren-jena.

Teile diesen Beitrag

Dirk Strecker

Er arbeitet im und führt das PflegeTeam von Linn im Arbeitgebermodell (PflegeTeam bei Zitronenzucker) - gepaart mit seinen Erfahrung aus der Leitungsarbeit in ambulanten Kinderkrankenpflege / Intensivpflege. D.S. administriert Selbsthilfe-Webprojekte und wirkt vor Ort mit bei Themen der Selbsthilfe, Integration - Inklusion und der Kinderhospizarbeit. Er war Koordinator für den Kinderhospizdienst und berät jetzt beim Bundesverband Kinderhospiz.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.