Nachgereicht: Presseartikel zum Spatenstich Kinderhospiz

Da bei den regionalen Tageszeitun­gen die Artikel immer wieder ganz schnell ins “ver­steck­te” Archiv ver­schwinden, macht es gar kein Sinn, darauf zu ver­weisen. Und doch find­et sich ein Artikel, wie er auch in der Thüringer Lan­deszeitung und Thüringer All­ge­meinen stand auf AD HOC NEWS:

Hos­piz soll Haus des Lebens sein

Und wer dazu noch etwas hören möchte:

MDR – Baus­tart für Kinder­hos­piz im Thüringer Wald

Teile diesen Beitrag

Dirk Strecker

Er arbeitet im und führt das PflegeTeam von Linn im Arbeitgebermodell (PflegeTeam bei Zitronenzucker) - gepaart mit seinen Erfahrung aus der Leitungsarbeit in ambulanten Kinderkrankenpflege / Intensivpflege. D.S. administriert Selbsthilfe-Webprojekte und wirkt vor Ort mit bei Themen der Selbsthilfe, Integration - Inklusion und der Kinderhospizarbeit. Er war Koordinator für den Kinderhospizdienst und berät jetzt beim Bundesverband Kinderhospiz.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.