Artikel

Pflege und Musik – Der Song bei der Intensivpflege – Woche 46

Die Tage verge­hen, eine Fort­bil­dung in Dres­den, Pflege­di­enst mit Aus­fällen, Gedanken über … viele Text-Ideen, der Kopf war voll, da sich im Moment einiges bewegt in unser­er häus­lichen Pflege­land­schaft … Gute Pflege leben, für gute Pflege DaSein beim Inten­siv­teen, Ideen für ein weit­er, was wird 2018…

Musik, mal nach der Pflege, die Kopfhör­er auf­set­zen und die Zeit Zeit sein lassen, sich in den Klän­gen eines Pianos ver­lieren, den Geschmack eines heißen Man­go-Chai-Getränk aus Dres­den nach empfind­en mit

Nils Frahm Live (Are­naplatz Set) Octo­ber 2014 – https://youtu.be/YniiDC0J_7k

Jet­zt der Song bei pflege.zitronenzucker.de

Artikel

KW 38.17 – Der Song im PflegeZimmer

Gute Pflege braucht gute Musik – gute Musik zeigt uns, sie ist ein Spiegel unseres DaSeins, eine Reflex­ion. In unserem PflegeZ­im­mer „Linn by zitronenzucker.de“ haben wir einen Song gefun­den, in die Playlist befördert, wom­it wir eine anstren­gende Woche been­den. Ich war auf Fort­bil­dung in Dres­den, es gab Aus­fälle beim Pflege­di­enst – alles in ein­er ganzen Woche und dieses Stück war dort wie ein Spiegel:

Dole Kom feat Koll­mor­gen – Silence (Mol­lono Bass Remix)

Gefun­den habe ich ihn über Spo­ti­fy. Er ist aktuell auch bei Youtube.

Straße neben Einkauf­cen­ter in der abendlichen Sonne