von wem bekomme ich kopie des mdk gutachtens”

Das Gutacht­en vom MDK kann von der Krankenkasse oder der Pflegekasse ange­fordert wer­den, also von der Kasse, von der der Bescheid kommt, wo das Gutacht­en ver­wen­det wurde. Bei uns reichte immer ein Tele­fonat mit der Kasse aus, um das Gutacht­en zu bekom­men. Es kann aber auch sein, dass die Krankenkasse meint, es könne nur der Hausarzt das Gutacht­en anfordern. Nun, das muss man ihn halt bit­ten und dann holt man es sich eben von ihm ab.
Kat­e­gorie: 
Frage des Tages



var switchTo5x=true;stLight.options({publisher:”});
Teile diesen Beitrag

Dirk Strecker

Er arbeitet im und führt das PflegeTeam von Linn im Arbeitgebermodell (PflegeTeam bei Zitronenzucker) - gepaart mit seinen Erfahrung aus der Leitungsarbeit in ambulanten Kinderkrankenpflege / Intensivpflege. D.S. administriert Selbsthilfe-Webprojekte und wirkt vor Ort mit bei Themen der Selbsthilfe, Integration - Inklusion und der Kinderhospizarbeit. Er war Koordinator für den Kinderhospizdienst und berät jetzt beim Bundesverband Kinderhospiz.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.