Schlagwort

Medien

M

ARD: Report Mainz 2.7.13 – häusliche Kinderintensivpflege in Not

Die häusliche Intensivpflege wird es am 2.7.2013 um 21:45 ins Fernsehen schaffen. Kanal: ARD; Sendung: Report Mainz. Thema ist die Versorgung von Intensivkindern, also der Mangel an spezialisierten Pflegediensten für Kinder und Jugendliche (Kinderkrankenpflegedienste) – Pflegennotstand – und die Qualität, mit denen Familien und die Kinder “betroffen” sein könn(t)en. Wenn...

Kein Geld für die Kinderkliniken

In der Sendung “Report Mainz” vom 13.11.12 auf der ARD lief ein Beitrag über die mangelnde Finanzierung der Kinderkliniken und den dadurch bedingten Versorgungsmangel der Bevölkerung. Eine traurige Entwicklung, wenn Kliniken ihre Stationen schließen, schwer kranke Kinder keine wohnortnahe Aufnahme finden und akute Vorstellungen nicht begutachtet werden.

Leben, Tod und Sterben in ARD Themenwoche

Die ARD hat gestern ihre Themenwoche “Leben mit dem Tod” gestartet. Viele Beiträge des rechtlich-öffentlichen Fernsehens und Radios widmen sich eine Woche lang diesem Thema, bis hin zur Krimiserie “Tatort”. Einen Überblick zu den Beiträgen gibt es unter: Ein Teil der Beiträge aus Fernsehen oder Radio können in der Mediathek auch nachgehört werden. Gestern lief im dradio...

Männertag, Roboter und Pflege(not)

Gestern war Männertag und haben Sie daran gedacht? So wie ich es verstehe ist dieser Tag nicht mit dem Herrentag zu verwechseln. Die Idee dahinter sei die Gesundheit der Männer, bei dem ein ausschweifender Alkoholkonsum ein Kontra ist. Denken wir an die Gesundheit des Mannes, dann sind wir vom Krankenpflegeberuf nicht weit entfernt. Es ist schade, dass die Männergesundheit nicht ein Thema war im...

IntensivZimmer und das Kinderradio

Stille im IntensivZimmer, sie braucht sie nicht. Ein Radio, ein CD-Player gehörte von Anfang zur Ausstattung. Zum einen forderte dies unser Einschlafritual und zum anderen mag unsere Madame Menschen um sich herum, die sich unterhalten. Hörbücher wie auch Hörspiele bieten zumindest eine gute Alternative hierzu, wenn die Pflegerunde rum ist und sie im Bett verweilt.

Jena: Plenumsdiskussion zur aktuellen Hilfsmittel-Versorgung am 7. April

Der eine oder andere hat sicherlich schon vom Bündnis “Meine Wahl” gehört oder gelesen, welches sich gegen die geplanten Einschränkungen der Patienten wendet in der Versorgung von Hilfsmittel wie bei Inkontinenz, also Windeln oder Katheter, oder an sich bei der Wahl des Sanitätshauses. Ein Ergebnis der Gesundheitsreform. Doch sorgt diese Entwicklung bei den Kassen, aufgrund auch...

Filterkaffee, Hitze und was ist nicht Beatmung

Kaffeekultur. Ich muss ein wieder dieses Thema anschneiden, da ich in den letzten Tagen immer zu hören bekam: “Es ist doch viel zu heiß, um Kaffee zu trinken.” Dem kann ich nicht zustimmen oder sage ich es mal so, für die Variante Filterkaffee, wie sie hier in Deutschland oder den USA gern getrunken wird, wundert mich diese Aussage nicht. Denn ich selbst ziehe jetzt die Variante des...

Über


Ein Blog, kleine “Skizzen” aus dem IntensivZimmer, der Führung in der Pflege, als pflegende Angehörige, dass DrumHerum, wie die Pflege “lebt”, ihr gut tut, die Teilhabe wie in der Schule, was die Kranken-, die Sozialkassen … Wir mitten drin mit der Linn, unserer IntensivLady …

Archive

Kategorien

Anzeige in eigener Sache
Dein Job im IntensivZimmer
Wir suchen Sie / Dich, Pflegefachkraft (w/m) im Raum Jena zur Unterstützung unseres Teams beim Intensivkind.
Interesse – Schnuppern – mehr erfahren – schreib uns per Mail: Intensivkind@mailbox.org oder ruf an 03641 – 680697.

Mehr unter: Der Job & Zitronenzucker

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!