Kollidiert Patientensicherheit bei außerklinischer Intensivpflege mit Grundrechten

Auf Kopfkissen liegt ein Beatmungsventil mit Schlauch

Dies Inten­sivpflegege­setz (IPreG) über­fordert, ver­stört mich und dann, in ein­er Diskus­sion ergibt sich: Die Pflege-WG wird mit dem Pri­vathaushalt gle­ichge­set­zt?
Ein Gerücht? Eine neue Richtlin­ie? Nichts gefun­den und doch dann sick­erte zu mir durch: Ein Entwurf besagt es, ein­er von einem Vere­in für Patien­ten­sicher­heit.

Lies mehr!