Pflegezirkus // Gestalte die Intensivpflege mit Lebenslimitierung und Behinderung - der Suche der Identität im Mann-Sein darin //

20. November 2015: “Luft zum Leben” in Berlin

2

Am 20. Novem­ber gibt es in Ber­lin das Semi­nar “Luft zum Leben” von der pfleg mich. Ein Semi­nar für die häus­li­che Kin­der­in­ten­siv­pfle­ge:  http://​pfleg​mich​.com/​?​p​a​g​e​_​i​d​=​1032

Das The­ma der Ver­an­stal­tung ist das Wea­ning, also die Ent­wöh­nung von der Beatmung.

Frau Kuck­hoff von der Orga­ni­sa­ti­on der Ver­an­stal­tung teil­te mir mit, dass es kos­ten­lo­se Kar­ten gibt für Betrof­fe­ne. Wer dar­an Inter­es­se hat, bit­te Frau Kuck­hoff kon­tak­tie­ren unter  E‑Mail: t.​kuckhoff@​pflegmich.​com oder nutzt die Kon­takt­da­ten auf der Web­sei­te  http://​pfleg​mich​.com/​?​p​a​g​e​_​i​d​=​1032

 

Ich freu mich über Deinen Kommentar

Pflegezirkus // Gestalte die Intensivpflege mit Lebenslimitierung und Behinderung - der Suche der Identität im Mann-Sein darin //

Über

Ein Blog, kleine "Skizzen" aus dem IntensivZimmer, der Führung in der Pflege, als pflegende Angehörige, dass DrumHerum, wie die Pflege "lebt", ihr gut tut, die Teilhabe wie in der Schule, was die Kranken-, die Sozialkassen ... Wir mitten drin mit der Linn, unserer IntensivLady ...

Suche

Archiv

Neueste Beiträge

Kategorien