Pflege und Musik // Der Song bei der Intensivpflege – Woche 41

P

Letz­te Woche waren wir im Kin­der­hos­piz Burg­holz (Wup­per­tal) – eine Woche und kei­ne Pfle­ge­ar­beit im Pfle­ge­Zim­mer, kein Song bei der Intensivpflege.

Es war ein schö­ner Auf­ent­halt – es war ein Raus aus dem All­tag, aus der letz­ten Kri­sen­zeit mit Schmer­zen unse­rer Inten­siv­La­dy, die dann sofort lie­gen muss, um eine Bes­se­rung zu erfah­ren. Eine Fahrt ins Kin­der­hos­piz mit neu­en Schmerz­mit­tel – die Schmer­zen lös­ten sich nicht, wie gewünscht, doch waren die Tage ein­fa­cher und es gab für uns Zeit zum durch­at­men, zum SoSein und zum Jagen von Geocaches.

Eine Woche ohne Musik, ohne einen Song – ein Song läuft irgend­wo, Musik beglei­tet – ein Song für die Woche, etwas für die Har­mo­nie, für die Roman­tik, für das Ver­liebt­sein oder was auch immer ….

Klang­Kuenst­ler – Ame­lie (Rework) jetzt auf pfle​ge​.zitro​nen​zu​cker​.de – der Song der Woche 412017

Gefun­den auf You­tube: https://​you​tu​.be/​n​R​W​R​q​9​u​T​d5g

Tei­le die­sen Beitrag

Ich freu mich über Deinen Kommentar

Über


Ein Blog, klei­ne “Skiz­zen” aus dem Inten­siv­Zim­mer, der Füh­rung in der Pfle­ge, als pfle­gen­de Ange­hö­ri­ge, dass Drum­Her­um, wie die Pfle­ge “lebt”, ihr gut tut, die Teil­ha­be wie in der Schu­le, was die Kranken‑, die Sozi­al­kas­sen … Wir mit­ten drin mit der Linn, unse­rer IntensivLady …

Archive

Kategorien

Anzei­ge in eige­ner Sache
Dein Job im IntensivZimmer
Wir suchen Sie / Dich, Pfle­ge­fach­kraft (w/m) im Raum Jena zur Unter­stüt­zung unse­res Teams beim Intensivkind.
Inter­es­se – Schnup­pern – mehr erfah­ren – schreib uns per Mail: Intensivkind@​mailbox.​org oder ruf an 03641680697.

Mehr unter: Der Job & Zitronenzucker

Neueste Beiträge

Neueste Kommentare

Archive

Meta