Die Bürokratie und das behinderte Kind

Im Durchschnitt eine ganze Arbeitswoche - soviel Zeit sollen die Eltern eines behinderten Kindes verbringen im Jahr für den bürokratischen "Aufwand":

"Zuviel Zeitaufwand für Bürokratie in Deutschland"

Also 40 Stunden zeitlicher Aufwand für Amt & Behörde im Jahr, nun ich denke, da liegen wir locker drüber. Allein schon bei der Dokumentation vom Pflegedienst, die jeden Tag kontrolliert und unterschrieben werden muss, dauert es ungefähr 3 Minuten. Das macht dann in 365 Tagen gute 18 Stunden aus.

Und dann noch die Zeit für den Widerspruch ....

Kategorie: 



var switchTo5x=true;stLight.options({publisher:''});
Teile diesen Beitrag

Dirk Strecker

Er arbeitet im und führt das PflegeTeam von Linn im Arbeitgebermodell (PflegeTeam bei Zitronenzucker) - gepaart mit seinen Erfahrung aus der Leitungsarbeit in ambulanten Kinderkrankenpflege / Intensivpflege. D.S. administriert Selbsthilfe-Webprojekte und wirkt vor Ort mit bei Themen der Selbsthilfe, Integration - Inklusion und der Kinderhospizarbeit. Er war Koordinator für den Kinderhospizdienst und berät jetzt beim Bundesverband Kinderhospiz.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.