Ostern im IntensivZimmer

O
Klar, das gibt es auch, das Oster­fest im häus­li­chen Inten­siv­Zim­mer. Ein Stück Ostern, ein Stück Nor­ma­li­tät im Leben, könn­te man mei­nen und man könn­te fra­gen: Wie sieht es aus? Ins Leben ein­ge­drun­gen hat sich das Ei ver­steckt. Es wird nicht gesucht, doch ein klei­nes Prä­sent und ein Oster­schmaus neben Scho­ko­la­de und Hart­ge­koch­ten gibt es dazu allemal.

26

Kate­go­rie: 



var switchTo5x=true;stLight.options({publisher:”});
Tei­le die­sen Beitrag

Ich freu mich über Deinen Kommentar

Über


Ein Blog, klei­ne “Skiz­zen” aus dem Inten­siv­Zim­mer, der Füh­rung in der Pfle­ge, als pfle­gen­de Ange­hö­ri­ge, dass Drum­Her­um, wie die Pfle­ge “lebt”, ihr gut tut, die Teil­ha­be wie in der Schu­le, was die Kranken‑, die Sozi­al­kas­sen … Wir mit­ten drin mit der Linn, unse­rer IntensivLady …

Archive

Kategorien

Neueste Beiträge

Neueste Kommentare

Archive

Meta