Ostern im IntensivZimmer

Klar, das gibt es auch, das Osterfest im häuslichen IntensivZimmer. Ein Stück Ostern, ein Stück Normalität im Leben, könnte man meinen und man könnte fragen: Wie sieht es aus? Ins Leben eingedrungen hat sich das Ei versteckt. Es wird nicht gesucht, doch ein kleines Präsent und ein Osterschmaus neben Schokolade und Hartgekochten gibt es dazu allemal.

26

Kategorie: 



var switchTo5x=true;stLight.options({publisher:''});
Teile diesen Beitrag

Dirk Strecker

Er arbeitet im und führt das PflegeTeam von Linn im Arbeitgebermodell (PflegeTeam bei Zitronenzucker) - gepaart mit seinen Erfahrung aus der Leitungsarbeit in ambulanten Kinderkrankenpflege / Intensivpflege. D.S. administriert Selbsthilfe-Webprojekte und wirkt vor Ort mit bei Themen der Selbsthilfe, Integration - Inklusion und der Kinderhospizarbeit. Er war Koordinator für den Kinderhospizdienst und berät jetzt beim Bundesverband Kinderhospiz.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.