Physiotherapie & Co: Bleibt sie erhalten?

P

Die Phy­sio­the­ra­pie und die inte­gra­ti­ve Kita. Sie erin­nern sich viel­leicht, da gab es doch so eini­ge Pro­ble­me. Nun es gab, wäre zu viel gesagt, denn gelöst sind sie noch nicht, auch wenn die Pres­se­mit­tei­lung vom Land eine gute Rich­tung auf­zeigt, doch so liest sich der fol­gen­de Arti­kel etwas anders:

Frei­es Wort: Früh üben, die rich­ti­gen Wor­te zu finden

Somit liegt wohl dem nach ein guter Weg vor allen, bis man wirk­lich von einer “zufrie­den­stel­len­den” Ver­sor­gung spre­chen kann, auch in Jena.

Tei­le die­sen Beitrag

Ich freu mich über Deinen Kommentar

Über


Ein Blog, klei­ne “Skiz­zen” aus dem Inten­siv­Zim­mer, der Füh­rung in der Pfle­ge, als pfle­gen­de Ange­hö­ri­ge, dass Drum­Her­um, wie die Pfle­ge “lebt”, ihr gut tut, die Teil­ha­be wie in der Schu­le, was die Kranken‑, die Sozi­al­kas­sen … Wir mit­ten drin mit der Linn, unse­rer IntensivLady …

Archive

Kategorien

Anzei­ge in eige­ner Sache
Dein Job im IntensivZimmer
Wir suchen Sie / Dich, Pfle­ge­fach­kraft (w/m) im Raum Jena zur Unter­stüt­zung unse­res Teams beim Intensivkind.
Inter­es­se – Schnup­pern – mehr erfah­ren – schreib uns per Mail: Intensivkind@​mailbox.​org oder ruf an 03641680697.

Mehr unter: Der Job & Zitronenzucker

Neueste Beiträge

Neueste Kommentare

Archive

Meta