Mitleid

Und irgend­wie tut er einem ja auch schreck­lich leid, aber trotz­dem mache ich einen Luft­sprung, wenn ich ihn irgend­wann ordent­lich in ein Rei­hen­grab hin­ab­las­sen kann, …” ( S. 8. Maar­ten ‘T Hart: Der Flie­ger. Piper. Mün­chen. 2008)

Wenn man das The­ma Mit­leid auf den Punkt brin­gen möch­te, fal­len einen zig Argu­men­te ein, war­um es doch gerecht­fer­tigt sei oder auch nicht. Aber die­ses Zitat …

Kate­go­rie: 



var switchTo5x=true;stLight.options({publisher:”});
Mit deiner Pflege Leben gestalten - ZitronenZucker

Schreibe einen Kommentar