Der Richtige

Eine Träne,
die ich vergaß
auf deinen Lippen

Ein Kuss,
den ich Dir schenkte,
der nicht nahm den Schmerz.

Gab einen Schatten,
der eine Wand einzog,
die uns ins Allein­sein drängt.

Eine Frage,
deren Antwort schwindet im Schwarz,
die ein Weiß bedeckt,
ob der Kuss der Richtige war,
den ich Dir gab.

Kat­e­gorie: 



var switchTo5x=true;stLight.options({publisher:”});

Ich freu mich über Deinen Kommentar

// Gestalte die außerklin­is­che Inten­sivpflege mit Lebensverkürzung des Kindes — der Suche der Iden­tität im Mann-Sein in Pflege darin //

Kategorien

Archive