Pflegezirkus // Gestalte die Intensivpflege mit Lebenslimitierung und Behinderung - der Suche der Identität im Mann-Sein darin //

mittel gegen rotes gesicht beim alkohol”

Also die Über­schrift die­ses Arti­kels ist der bes­te Such­st­ring seit lan­gem, wodurch irgend­wer, jegend­je­mand hier im Blog lan­de­te. Ich fin­de den String nett und muss­te gleich mal nach­den­ken und erin­ne­re mich an die 8. Klas­se. Da gab es mal so ein Mit­tel. Ich glaub es war Nuth, ein Fle­cken­ent­fer­ner und eine Schnüf­feld­ro­ge in der DDR, das mach­te blass beim zu tie­fen Ein­at­men, aber nicht nur das, son­dern es mach­te den Kör­per kaputt, rich­tig kaputt beim häu­fi­gen Kon­sum. Hin­zu hat der Her­stel­ler nach der Wen­de die Zusam­men­set­zung vom Nuth geän­dert wegen der gesund­heit­li­chen Schä­di­gung und somit ver­lor das Mit­tel sei­nen betäu­ben­den Wirk­stoff, also sein Rauschmittel.

Heu­te, ja was macht man heu­te? Ich selbst wür­de abra­ten vom Alko­hol­ge­nuss. Wenn dies par­tout nicht geht, dann wür­de ich bei den Gothics mal vor­bei schni­cken und nach guten Tech­ni­ken zum bleich schmin­ken fra­gen. Eine ande­re Mög­lich­keit ist sicher­lich einen “über den Durst” zu trin­ken, dass einem die Röte egal ist oder einem übel ist, dann Übel­keit macht bekannt­lich blass.

Tag: 
Alko­hol
Sucht
Kate­go­rie: 
Fra­ge des Tages



var switchTo5x=true;stLight.options({publisher:”});

Ich freu mich über Deinen Kommentar

Pflegezirkus // Gestalte die Intensivpflege mit Lebenslimitierung und Behinderung - der Suche der Identität im Mann-Sein darin //

Über

Ein Blog, kleine "Skizzen" aus dem IntensivZimmer, der Führung in der Pflege, als pflegende Angehörige, dass DrumHerum, wie die Pflege "lebt", ihr gut tut, die Teilhabe wie in der Schule, was die Kranken-, die Sozialkassen ... Wir mitten drin mit der Linn, unserer IntensivLady ...

Suche

Archiv

Neueste Beiträge

Kategorien