Zwischentöne aus dem IntensivZimmer XIX

Es gibt Tage - da hat man keine Lust mehr auf das ewige Gerede im Radio bei den Pflegerunden. Ein Sagen, was sich in letzter Zeit scheinbar immer um das Gleiche dreht, jeden Tag - seit Wochen. Zumindest sagt dies einem das Gefühl. Dann wartet man auf die Nachricht dazwischen, die was neues bringt und doch, am Ende ist sie zu kurz, um den Geschmack aufs Radio zu verbessern. Da geht man lieber über zur Musik, schielt ins Netz, was es neues gibt und findet irgendwie gefallen dran:

rollin souls podcast #04 via starfrosch.ch

Tag: 
Zwischentöne
Kategorie: 



var switchTo5x=true;stLight.options({publisher:''});
Teile diesen Beitrag

Dirk Strecker

Er arbeitet im und führt das PflegeTeam von Linn im Arbeitgebermodell (PflegeTeam bei Zitronenzucker) - gepaart mit seinen Erfahrung aus der Leitungsarbeit in ambulanten Kinderkrankenpflege / Intensivpflege. D.S. administriert Selbsthilfe-Webprojekte und wirkt vor Ort mit bei Themen der Selbsthilfe, Integration - Inklusion und der Kinderhospizarbeit. Er war Koordinator für den Kinderhospizdienst und berät jetzt beim Bundesverband Kinderhospiz.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.